blank blank
Suchen blank
blank blank
blank
blank atmoAtmo Bild
blank
blank

Masterstudiengang "Beratung und Vertretung im Sozialen Recht"

blank linie grau
blank
blank
Der Masterstudiengang Beratung und Vertretung im Sozialen Recht (M.A.)
Logo BVSR

Das Studienangebot reagiert auf Professionalisierungsbedarfe in der Sozialen Arbeit und einen Mangel an Fachkräften, die über spezifische Kompetenzen in der psychosozialen Beratung und Vertretung und über besondere Kenntnisse im Sozial-, Jugendhilfe- und Familienrecht verfügen.

Der Masterstudiengang Beratung und Vertretung im Sozialen Recht eröffnet Studierenden die Möglichkeit, vertiefte Rechtskenntnisse und eine besondere Methodenkompetenz in der Beratung, Mediation und Interessenvertretung zu erwerben. Er qualifiziert damit in besonderem Maße für beratungsintensive Arbeitsfelder. Hierzu zählen alle Bereiche, in denen Menschen z.B. zu Fragen der Sozialleistungen beraten werden, so etwa die Schuldnerberatung, Beratung bei Pflegebedürftigkeit, Seniorenberatung, Beratung für Menschen mit Behinderung oder im Rahmen der rechtlichen Betreuung. Besondere Beratungskompetenz ist auch erforderlich z.B. im Bereich der Schulsozialarbeit, der Klinischen Sozialarbeit, der Straffälligenhilfe und im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. >> mehr


AUF EINEN BLICK

Abschluss
 Master of Arts (M.A.)
Studienbeginn
 Wintersemester
Regelstudienzeit
 4 Semester
Studienform
 Vollzeit
Unterrichtssprache
 deutsch
Studienort
 Campus Südstadt, Ubierring 48, 50678 Köln
Studienleistung
 120 Creditpoint (ECTS)
Studienplätze
 30
Studientage
 Do. - Sa.
Studienvoraussetzung
      
Studienabschluss/ NC 2,5/ Eignungsfeststellungsprüfung >>mehr



Seminar BVSR
Studieninhalte und Studienverlauf

Der Masterstudiengang Beratung und Vertretung im Sozialen Recht baut auf einem ersten berufsqualifizierenden Bachelor- oder Diplomstudium auf und ist als konsekutiver Volllzeitstudiengang angelegt. Über 4 Semester verteilt wird in diesen aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen in verschiedenen Rechtsgebieten, sowie methodische und personale Kompetenzen für zielgruppenspezifische und geschlechtersensible Beratungsprozesse erworben.

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsportal der Fachhochschule Köln. Die Bewerbungsfrist beginnt ca. Anfang Mai jeden Jahres und endet jeweils zum 01. Juni. Bis zum Ende des Bewerbungsverfahrens müssen Ihre Unterlagen beim Studierenden- und Prüfungsservice der Fachhochschule Köln eingegangen sein

Lehrende im Masterstudiengang

Der Masterstudiengang Beratung und Vertretung im Sozialen Recht wird getragen vom Institut für Geschlechterstudien und vom Institut für Soziales Recht.

RSS-Feed RSS-Feed abonnieren
25.04.2014 DGSA Jahrestagung
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit am 25./26. April 2014 an der Fachhochschule Köln
„Konflikte – theoretische und praktische Herausforderungen für die Soziale Arbeit“ – das ist das Thema der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA), der am 25. und 26. April 2014 an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln stattfindet. Die Veranstaltung bietet ein Forum für die Präsentation und Diskussion empirischer, theoretischer und anwendungsorientierter Fragen und Zugänge zu diesem Thema.
Datum: 25.04.2014
Bis: 26.04.2014
Ort: FH Köln, Campus Südstadt, Ubierring 48
[…]

22.04.2014 Termin
1. Kinder-Fakultätstag am 22. April
Warum geht Papa immer noch zur Schule? Was ist eigentlich Mamas Arbeit? Kinder interessieren sich für die Arbeit ihrer Eltern. Deshalb findet am 22. April 2014 der 1. Kinder-Fakultätstag an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften statt.
Datum: 22.04.2014
Ort: GWZ, Ubierring 48
[…]

11.04.2014 Nachricht
Campuserholung in den Osterferien - noch 2 Plätze frei
Vom 22. bis 25. April findet am Campus Südstadt die Campuserholung für Kinder von Studierenden und MitarbeiterInnen satt. Es gibt noch 2 freie Plätze.
[…]

[1]
blank blank
pfeil_grau Aktuell
linie_grau
icon_datei Masterstudiengang Vorstellung 2014 (1,4MB)

blank
pfeil_grau Downloads
linie_grau
Informationen zum Studiengang Beratung und Vertretung im Sozialen Recht (M.A.)
icon_datei BVSR Flyer 2012 (1,8MB)

blank
pfeil_grau Kontakt
linie_grau
Tim Fehrenbach
Studiengangskoordinator
Telefon:
0221 8275 3802
E-Mail:
blank
pfeil_grau Studiengangsleitung
linie_grau
Prof. Dr. Dagmar Brosey
Institut für Soziales Recht (ISR)
Telefon:
0221 8275 -3326
Telefax:
0221 8275 -3349
E-Mail:
blank
pfeil_grau Studiengangsleitung
linie_grau
Prof. Dr. Renate Kosuch
Institut für Geschlechterstudien (IFG)
Telefon:
0221 8275 3354
Telefax:
0221 8275 -3349
E-Mail:
blank
blank